Sie ...

Wir bieten ...

 

... gehören zu den Frauen, die mehr Verantwortung in Ihrem öffentlichen Engagement übernehmen wollen.

... engagieren sich in einem Verein, in einem Projekt, in einer Initiative oder einer Partei.

... spielen mit dem Gedanken, einen Vorstands- posten in Ihrem Verband zu anzustreben.

... sind bereits in leitender Funktion bzw. streben solche an und möchten Ihre professionelle Kompetenz für das ehrenamtliche Mandat erweitern.

... wollen mehr Macht und damit Einfluss, wissen aber nicht mit welcher Strategie.

 

... eine Qualifikation für soziale, politische und kulturelle Leitungsaufgaben.

In diesem Lehrgang werden Sie ermutigt und befähigt, Leitungsaufgaben zu übernehmen bzw. Ihre Leitungskompetenz zu erweitern.

Der Lehrgang ist praxisbegleitend. Er erstreckt sich über 12 Monate und bietet 92 Doppel-
stunden in Trainingstagen, Supervision und Fachseminaren.

Am Lehrgang können 16 bis 18 Frauen teilnehmen.

 
 

26. Lehrgang 2017/2018

Einführungs-Wochenende
Sa 25. Februar 2017, 10-18 Uhr
So 26. Februar 2017, 10-15 Uhr

25 Jahre Loewinnen-Weiterbildung
und 8. Netzwerktreffen der Loewinnen
Mittwoch, 8. März 2017 ab 18 Uhr
Einladung und weitere Infos hier



 

Löwinnen zeigen Gesicht - eine Dokumentation

Die Dokumentation und das Plakat sind kostenfrei beim Berliner Frauenbund erhältlich.

Gewünschte Exemplare erhalten Sie bei Zusendung eines adressierten und frankierten DIN A 4-Umschlages oder nach telefonischer Absprache im Büro des Berliner Frauenbundes unter
030 2183934.

Berliner Frauenbund 1945 e.V.
Ansbacher Straße 63
10777 Berlin